Einsätze

Die Freiwillige Feuerwehr Kassel-Niederzwehren e.V.

Die Freiwillige Feuerwehr Kassel-Niederzwehren wurde am 1.2.1922 in Niederzwehren gegründet und ist seit 1991 ein eingetragener und gemeinnütziger Verein.

Dem Verein gehören neben den Mitgliedern der Einsatzabteilung auch die Kinder und Jugendlichen der Kinderfeuerwehrgruppe und der Jugendfeuerwehr an. Ebenso zählen die ehemaligen Kameraden und weitere fördernde Mitglieder zu unserem Verein. Die Gesamtzahl beträgt zurzeit 171 Mitglieder.

Der Verein fördert und unterstützt die Arbeit der kommunalen Feuerwehr. Durch personelle und finanzielle Unterstützung leistet sie einen wichtigen Beitrag zur ehrenamtlichen Arbeit. Die Anschaffung von Umkleidespinden und Wetterschutzjacken für die Einsatzabteilung und Jugendfeuerwehr, die Unterstützung von Freizeitaktivitäten der Kinder– und Jugendlichen wurde aus Vereinsmitteln aufgebracht, sowie auch zahlreiche Modernisierung und Umbauten im Feuerwehrhaus.

Die Freiwillige Feuerwehr veranstaltet seit 1990 das Zwehrener Osterfeuer mit Fackel- und Lampionumzug in Niederzwehren. Hier treffen sich nach der kalten Jahreszeit zahlreiche Anwohner zum angenehmen Wiedersehen beim Abbrennen des Osterfeuerhaufens. Die Einnahmen aus dieser Veranstaltung kommen der Förderung unserer Ziele wieder zu Gute.

Regelmäßige Ausflüge und Wanderungen, die Teilnahme am Feuerwehrlauf „Fit for fire“ und weitere Veranstaltungen bieten den Vereinsmitgliedern einen abwechslungsreichen Veranstaltungskalender.

Die Niederzwehrener Feuerwehr beteiligt sich aktiv in der Kinder- und Jugendarbeit im Stadtteil, an den Niederzwehrener Märchentagen und unterstützt die Kirchengemeinden beim Aufstellen der Weihnachtsbäume.