Jugendfeuerwehr

Jugendfeuerwehr Gruppenbild 2015

 

Die Jugendfeuerwehr ist die Jugendorganisation der Freiwilligen Feuerwehr. Mitmachen können Mädchen und Jungen im Alter von 10-17 Jahren. Die Jugendfeuerwehr soll auf eine spätere Mitgliedschaft in der Einsatzabteilung vorbereiten.

In der Jugendfeuerwehr werden dir die Grundlagen der Feuerwehrarbeit altersgerecht beigebracht. Wir trainieren feuerwehrtechnische Fähigkeiten wie Löschen, Funken oder Erste Hilfe. Aber du lernst auch alles wichtige über die Fahrzeuge und Geräte der Feuerwehr.

Wir messen uns in Wettbewerben mit anderen Jugendfeuerwehren und zeigen unser Können bei der Abnahme von Leistungsabzeichen wie der Jugendflamme und der Leistungsspange.

Aber auch Spiel und Spaß kommen bei uns nicht zu kurz. Neben der feuerwehrtechnischen Arbeit machen wir auch noch viele andere Dinge die Spaß machen und den Zusammenhalt der Gruppe stärken.

Wir backen gemeinsam Plätzchen, gehen Bowlen, machen Sport, Spielabende, Ferienfreizeiten, Ausflüge und noch vieles mehr, was in der Gruppe Spaß macht.

Teamarbeit und Verantwortungsbewusstsein werden bei uns großgeschrieben, denn Feuerwehrleute arbeiten immer zusammen und müssen sich aufeinander verlassen können. Du kannst bei uns aber auch lernen, wie man sich in Notsituationen verhalten muss und z.B. Erste Hilfe leistet, einen Notruf absetzt oder einen Feuerlöscher bedient.

Die Jugendwarte sind Mitglieder der Einsatzabteilung.

Hierdurch kannst Du schon frühzeitig Kontakt zu den späteren Kameraden der Einsatzabteilung knüpfen. Wenn du 17 Jahre alt bist, kannst du dann in die Einsatzabteilung der Feuerwehr wechseln. Wir legen aber auch sehr viel wert darauf, dass die Jugendfeuerwehrmitglieder sich selbst in die Arbeit der Jugendfeuerwehr einbringen. So wählen die Mitglieder jährlich einen Jugendausschuss, der Deine Interessen oder Wünsche und die deiner Kameraden einbringt und aktiv die Ausbildung mitgestaltet. Der Ausschuss erstellt z.B. mit den Jugendwarten zusammen den Dienstplan.

Na, konnten wir deine Neugier wecken?

Dann komm doch einfach mal mittwochs von 17:30-19:30 Uhr vorbei, bei uns ist immer was los.

Wir freuen uns auf dich!!!

Information für Eltern:

Die Jugendfeuerwehr Kassel- Niederzwehren ist Teil der kommunalen Feuerwehr der Stadt Kassel. Die Feuerwehr stellt die für den Dienst in der Jugendfeuerwehr erforderliche Ausrüstung wie Schutzkleidung, Stiefel, Helm und Handschuhe zur Verfügung. Während ihrer Tätigkeit in der Jugendfeuerwehr sind die Kinder und Jugendlichen über die Unfallkasse Hessen abgesichert. Die Jugendfeuerwehr wird durch erfahrene und entsprechend ausgebildete Mitglieder der Einsatzabteilung geleitet.

Zu Ihrer Beruhigung, die Mitglieder der Jugendfeuerwehr dürfen natürlich noch nicht mit zu Einsätzen fahren!

Die Jugendfeuerwehrmitglieder werden zudem automatisch Mitglied in unserem Feuerwehrverein. (ig)